Home

Carla Witte am Meininger Theater

Carla Witte, Absolventin der Schule für Schauspiel Hamburg 2014 und ausgezeichnet mit dem Siegel des VdpS, ist seit der Spielzeit 2015/2016 festes Mitglied im Schauspielensemble des Meininger Theaters. Sie debütierte in mehreren Rollen in Wolfram Lotz' "Die lächerliche Finsternis" (Regie: Christoph Todt).

In der aktuellen Spielzeit ist Carla in den Inszenierungen "Arsen und Spitzenhäubchen", "Der Kirschgarten", "Jugend ohne Gott" und "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" zu sehen.

Foto: Joachim Gern

Ein Verzeichnis aller bei den VdpS-Siegelprüfungen ausgezeichneten Schauspielerinnen und Schauspielern gibt es unter Service > Ausgezeichnete Schauspieler.